EnglishDeutsch

Willkommen beim Harding-Zentrum für Risikokompetenz

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialize correctly.


 

Sollte ich mich gegen Grippe impfen lassen oder nicht? Ist es sicherer, mit dem Auto oder mit dem Flugzeug zu reisen? Kann die Teilnahme an Krebs-Früherkennungs-Programmen mein Leben verlängern? Fragen wie diese stehen im Zentrum der Forschung der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler um Gerd Gigerenzer, dem Direktor des Harding-Zentrums für Risikokompetenz.

> weiterlesen

Aktuelle Meldungen:

Unstatistik des Monats Februar 2015: Deutschland – das Armenhaus Europas?

Unstatistik des Monats Februar 2015: Deutschland – das Armenhaus Europas?

Unstatistik des Monats - Armut
© Christian Pohl / pixelio.de

Wie die allererste Unstatistik vom Januar 2012 ist auch die Unstatistik des Monats Februar 2015 wieder eine Armutsstudie des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes. Darüber berichtet haben am 19. Februar unter anderem Spiegel online (“Bericht des Wohlfahrtsverbands: 12,5 Millionen Menschen in Deutschland sind arm“) und n-tv („12,5 Millionen Deutsche sind arm“). Auch wenn einige Medien sich diesmal durchaus kritisch zu dieser Studie äußerten, scheint die falsche Interpretation relativer Armutsquoten nicht auszurotten zu sein und daher Bedarf an einer wiederholten Richtigstellung zu bestehen.

> weiterlesen

Unstatistik des Monats Januar 2015: Die armen Millionäre

Unstatistik des Monats Januar 2015: Die armen Millionäre

udm-2015-01-GlobalWealthReport
© Credit Suisse Global Wealth Databook 2014

Bald besitzen die reichsten ein Prozent aller Menschen genauso viel wie restlichen 99 Prozent zusammen. Diese Statistik des internationalen Oxfam-Verbundes zur Reduktion der Armut auf der Welt war im Januar Thema in vielen Medien der Republik. So berichtete beispielsweise die Online-Ausgabe der „Zeit“ darüber am 19. Januar unter dem Titel „Ein Prozent der Weltbevölkerung hat mehr als alle anderen“. Grundlage dieser Aussage ist der Global Wealth Report der Schweizer Großbank Credit Suisse.

> weiterlesen

Unstatistik des Monats Dezember 2014: Der Flughafen BER ist zu 98 Prozent fertig!

Unstatistik des Monats Dezember 2014: Der Flughafen BER ist zu 98 Prozent fertig!

Unstatistik des Monats - BER
© Muns

Vor seinem Rücktritt als Regierender Bürgermeister am 11. Dezember 2014 versicherte Klaus Wowereit in einem Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“, dass der Flughafen Berlin-Brandenburg (BER) „jetzt zu 98 Prozent fertig ist.“ Das klang verheißungsvoll. Aber 98 Prozent von was? Wowereit sagte es nicht, und der „Spiegel“ fragte auch nicht nach. Also haben wir uns den Kopf zerbrochen.

> weiterlesen

Neue Faktenboxen zu Nutzen und Risiken von Knieoperationen

Neue Faktenboxen zu Nutzen und Risiken von Knieoperationen

Faktencheck Gesundheit Knieoperationen
© Bertelsmann-Stiftung

In Zusammenarbeit mit der Bertelsmann Stiftung und Faktencheck-Gesundheit haben wir Faktenboxen zu Nutzen und Risiken von Knieoperationen zusammengestellt. Wir zeigen, dass gängige Therapien bei Knie-Arthrose wirkungslos sind.

> zu den Faktenboxen bei Faktencheck-Gesundheit

> zur Pressemitteilung der Bertelsmann-Stiftung

ANGST VOR KREBS - WEM NÜTZT DIE VORSORGE?

ANGST VOR KREBS - WEM NÜTZT DIE VORSORGE?

mdr Fakt ist ... mit Odette Wegwarth

Aufzeichnung der Fernsehsendung vom 14. Juli 2014 beim mdr: "Fakt ist ...! Angst vor Krebs - Wem nützt die Vorsorge?"

> zur Sendung

Risikoquiz

Stellenausschreibung

momentan keine offenen Stellen

Multimedia

MediaTeaser EN-DE

TV-Beitrag
Wie Statistiken unser Leben lenken

Weitere Videos und TV-Beiträge finden Sie in unserer Mediathek