EnglishDeutsch

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind in Deutschland führende Todesursache. Sie sind mit einer erheblichen individuellen Krankheitslast und teils schweren Folgen für Betroffene verbunden.

Als Risikofaktoren für die Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen gelten insbesondere lebensstilbedingte beeinflussbare Faktoren wie zum Beispiel Rauchen, ungesunde Ernährung und wenig Bewegung sowie kardiometabolische Erkrankungen wie Übergewicht, Bluthochdruck und Störungen des Fett- und Zuckerstoffwechsels (z.B. Diabetes mellitus).

> Faktenbox Statine zur Primärprävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen

> Faktenbox Behandlungsstrategien bei hohem Risiko für einen und bei einem Herzinfarkt